EVENT

Lade Veranstaltungen

30. Juli 2020

16. Hub Night

Schon immer mal darüber nachgedacht, ob und wie du mit deinen Lösungen und Anwendungen eigentlich compliant bist? Welches die nächsten wichtigen Regulierungs- oder Compliance-Themen sind? Wie du da die typischen Stolpersteine vermeidest? Überlegst, wie und mit wem du einen Prototyp umsetzen kannst? Oder fragst dich einfach nur, was es Neues gibt und was die Community so macht? Dann ist unsere nächste Hub Night ideal.

Das sind dieses Mal unsere Themen:

  • Wir schalten erstmals live zu Kai Ruf, der dir einen Einblick ins Lab³ und seine Möglichkeiten gibt, u. a. auch zum Prototypen
  • Linda Schreiber vom Nationalen Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE gibt dir auf der Grundlage unserer Publikation „The (Cyber)startup Know & Do – Rechtssicher zum Markterfolg“ einen Überblick über gesetzliche und regulative Anforderungen und macht hier einen Deep Dive in den Bereich Open Source
  • Leonie Schönhagen und Francois Heynike von der Kanzlei Ashurst geben mit ihrem Impulsvortrag „Legal Hick-Ups - Making your Digital Product a Success“ gute Hinweise im rechtlichen Hinblick auf eine Produktlösung

Von 17:30 bis ca. 18:45 Uhr gibt es Vorträge, Diskussionen und Updates – Netzwerken geht bis ca. 20:30 Uhr.

Wir freuen uns über deine Teilnahme und eine Zusage an events@digitalhub-cybersecurity.com.

Online-Event 17:30 - 20:30 Uhr